Allgemeine Geschäftsbedingungen

Lieferungen und Versandspesen

Unsere Lieferbedingungen gelten für den Versand an eine Versandadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Für andere Länder nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Für Pakete und Päckchen berechnen wir Ihnen Versandspesen von EUR 4,95 für Porto, Verpackung, Versicherung und Transportversicherung. Lieferungen ins Ausland werden nach Aufwand berechnet. In einigen Nicht EU-Ländern können zusätzlich Kosten von zustellenden Logistikdienstleistern erhoben werden. Die Lieferung erfolgt durch ein Transportunternehmen unserer Wahl. Nach Möglichkeit wird alles in einer Sendung geliefert. Falls nicht trägt bikecity24 die Mehrkosten. Sollte es wegen zu großer Nachfrage vorkommen, dass die Ware nicht ausreichend vorrätig ist, senden wir Ihnen zuerst die lieferbare Ware. Wir tragen auch das Transportrisiko bis zu Ihnen nach Hause. Wenn tatsächlich etwas beschädigt sein sollte, leisten wie kostenlos Ersatz. Bei Sendungen ins Ausland können evtl. Zollgebühren anfallen, die vom Kunden zu tragen ist.

Vertragsschluss

Die Angebote von bikecity24 sind freibleibend. Mit Bestellung der Ware erklären Sie verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir die Bestellung des Kunden schriftlich bestätigen. Hierzu zählt die automatische E-Mail-Bestellbestätigung nach einer Onlinebestellung nicht. Die E-Mail-Bestellbestätigung bestätigt ausschließlich den Empfang der E-Mail. Ein Vertrag kommt ferner zustand bei einer Auslieferung ohne gesonderte Bestätigung. Für den Inhalt des Vertrages ist unsere Auftragsbestätigung maßgebend, bei Auslieferung ohne gesonderte Bestätigung gilt unser Lieferschein als Auftragsbestätigung. Mündliche Erklärungen sind in jedem Fall unverbindlich. Wir behalten uns vor, notfalls gar nicht ohne eine gleichwertige Ware zu liefern.

Defekte Ware

Ist ein Artikel, z.B. ein Fahrrad, defekt, so ist der gesmte Artikel zurückzusenden. Es reicht nicht aus, das defekte Teil auszubauen und nur dieses zurückzusenden. Setzen Sie sich vor der Rücksendung mit uns in Verbindung.

Preise

Alle Preise sind in Euro ausgezeichnet und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer, z.Zt. 19% bzw. 7%.

Zahlarten

Wir bieten innerhalb der Bundesrepubik Deutschland Vorkasse, PayPal oder bei Artikeln unter Euro 600 Nachnahme an. Bei Bestellungen aus dem Ausland werden nur Zahlungen per Vorkasse akzeptiert.

Vorkasse u. PayPal

Wir bitten um Überweisung des fälligen Betrages einschließlich Versandspesen unter Angabe der Kunden- und Auftragsnummer, Ihres Vor- und Nachnamen auf das Konto 535 365 438 bei der Postbank Essen (BLZ 360 100 43). Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang. Bei PayPal Zahlungen überweisen Sie das den fälligen Betrag einschließlich Versandspesen bitte auf unser PayPal-Konto.

Nachnahme

Zahlen Sie bei Lieferung in bar an den Zustelldienst. Es entsteht neben den Versandspesen eine zusätzliche Nachnahmegebühr von Euro 3,60, sowie eine Zustellgebühr von derzeit Euro 2,00.

Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Mangelhaftung unterliegen, kostenlos behoben. Ihre Mängelansprüche sind zunächst auf Nacherfüllung beschränkt. Sofern die Nacherfüllung nicht innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt oder fehlschlägt, uns unmöglich ist oder von uns verweigert wird haben Sie nach Ihrer Wahl einen Anspruch auf Rücktritt vom Kauf oder Minderung des Kaufpreises. Den Zeitpunkt des Verjährungsbeginns weisen Sie durch den Kaufbeleg (Rechnung/Lieferschein u.a.) nach. Ausgenommen von der Mängelhaftung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelde oder falsche Pflege zurückzuführen sind.  

bikecity24 haftet nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Die Haftung wegen schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt unberührt; dies gilt auch für die zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.Sofern ein Mangel vorliegt nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Gewichtsangaben, Geometrien und Ausstattungen sind Herstellerangaben. Technische Änderungen sowie handelsübliche Abweichungen in Form/Farbe und/oder Gewicht sind zulässig, wenn nicht Vereinbarung der Änderung oder Abweichung unter Berücksichtigung der Intressen von bikecity24 für Sie unzumutbar ist.  

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung Eigentum von bikecity24 Stefan Cohnen, Weeze.

Gültigkeit

Die Angebote im Internet gelten so lang; wie sie im Internet dargestellt werden.

Geld-zurück-Garantie

Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, erhalten Sie ihr Geld zurück.

Irrtümer, Druck-/Schreibfehler, Preisänderungen und Liefermöglichkeiten vorbehalten.